Weide

 

Weidenruten Highsted

Der Highsted hat eine konventionelle Form auch das Flechtwerk ist auf herkömmlicher Art und Weise ausgeführt. Hierdurch erhält der Sarg eine schlichte und natürliche Ausstrahlung. Die Bodenplatte ist eben und massiv.

Alle unsere Särge, sowohl geflochten als auch in Kastenform, werden mit ein Kissen  geliefert. Die Innenauskleidung und das wasserdichte Leichentuch sind von ungebleichter Baumwolle.


Zum Vergrößern des Bildes, der Dateiansicht oder Seiteansicht bitte anklicken.

Weide Cromer Rund

Ausführung wie bereits oben beschrieben, mit ansprechend abgerundeten Stirnseiten und zum Fußende hin mit abnehmender Breite. Der Sarg hat eine massive und flache Bodenplatte.

Alle unsere Särge, sowohl geflochten als auch in Kastenform, werden mit ein Kissen geliefert. Die Innenauskleidung und das wasserdichte Leichentuch sind von ungebleichter Baumwolle.


Zum Vergrößern des Bildes, der Dateiansicht oder Seiteansicht bitte anklicken.


 

Weidenruten Eco Pod

Ein charaktervoller Sarg aus Weidenruten, mit einer einzigartigen gewölbten Oberseite ( Deckel ) und einem massiven, ebenen Boden.

Alle unsere Särge, sowohl geflochten als auch in Kastenform, werden mit ein Kissen geliefert. Die Innenauskleidung und das wasserdichte Leichentuch sind von ungebleichter Baumwolle.


Zum Vergrößern des Bildes, der Dateiansicht oder Seiteansicht bitte anklicken.

Weiden sind blattverlierende Bäume und Sträucher, die meistens auf nassen Böden in gemäßigten und kalten Regionen der nördlichen Halbkugel wachsen. Die Weide ist ein Baum, an dem nach dem stutzen jedes Jahr neue Ruten austreiben. Die Weidenruten werden gebraucht um daraus Särge und Urnen zu flechten.

Auch in den Niederlanden / Deutschland kommen Weiden häufig vor, vornehmlich an Wassergräben und auf feuchten Böden. Mit ihren Wurzeln schützen sie die Ränder von Gräben und Kanälen gegen die Wasserschäden. Häufig werden die Wurzeln größer als der Stamm. Wenn sie ausreichend Licht bekommen wachsen sie schnell. So sprießen aus den meisten am Boden liegenden Weidenzweigen, abgefallen oder abgebrochen, spontan neue Wurzeln. Weiden sind in den Niederlanden häufig angepflanzt.

Weidenruten werden von Strauchweiden geschnitten. Von einer Weide kann man 40 Jahre ernten, danach muss sie erst neu gepflanzt werden.

Unsere Artikel werden durch eine Kooperative in Polen handwerklich in Heimarbeit hergestellt. Der englische Weidensarg wird in England, aus in England gezüchteten Weiden, produziert. Dieser Sarg kann in drei Farbvarianten geliefert werden.